Das "Zweibein"

So blöd gucken kann nur Eine!
So blöd gucken kann nur Eine!

Das bin ich!

Laura, Jahrgang '89, mit meinen Vierbeinern wohnhaft in Kiel. Nach einigen vergeblichen Versuchen einen "ordentlichen" Lebensweg einzuschlagen und brav zu studieren, habe ich mittlerweile akzeptiert, dass ich zu einem "normalen" bürgerlichen Leben einfach nicht tauge, weil mein Herz für Hunde und deren Menschen schlägt. Leider gibt es bislang kaum "normale" Wege in solcherlei Berufe, also musste ich mir eben selbst einen Pfad durch den Fortbildungsjungle schlagen. Am Anfang war das ziemlich schwierig, aber mittlerweile habe ich gelernt meine Stärken sinnvoll für mich und andere zu nutzen.

Dreamteam! <3
Dreamteam! <3

Neben dem Hundetraining arbeite ich als Honorarkraft für den Kinder- und Jugendhilfedienst in Kiel und betreue dort Kinder und Jugendliche mit schwierigen familiären Hintergründen oder betreue privat für Bekannte und Freunde verhaltensauffällige Kinder. Manchmal unterstützt mich meine Hündin Pearlie dabei - sie macht das großartig!

Man kann auch ohne Hund leben...      Es lohnt sich nur nicht!
Man kann auch ohne Hund leben... Es lohnt sich nur nicht!

Wie heißt es so schön? Selbständig zu arbeiten bedeutet vor allem eines: Man arbeitet selbst und ständig!

Das stimmt auch. In meiner raren Freizeit bin ich mit dem Training meiner eigenen Hunde beschäftigt, lerne für die aktuelle Ausbildung zum ATN-Hundeernährungsberater oder arbeite mit Elan an meinem Videoprojekt, das hoffentlich noch bis Weihnachten 2017 öffentlich an den Start gehen kann!

Oh und manchmal findet sich sogar hier und da noch ein kleiner Hauch Zeit für so etwas wie ein Privatleben. ;)

 

Gruppenkurse

Unter Anleitung von Andrea

  • Begleithunde-training
  • Rally Obedience

Die Gruppenkurse findest du hier!

 

Kontakt:

You don't speak German?

No problem - We can give you dog-training lessons in english as well!