Laura Liebrecht

Das bin ich!

Laura, Jahrgang '89, mit meinen Vierbeinern. Nach einigen vergeblichen Versuchen einen "ordentlichen" Lebensweg einzuschlagen und brav zu studieren, habe ich mittlerweile akzeptiert, dass ich zu einem "normalen" bürgerlichen Leben einfach nicht tauge, weil mein Herz für Hunde und deren Menschen schlägt. Leider gibt es bislang kaum "normale" Wege in solcherlei Berufe, also musste ich mir eben selbst einen Pfad durch den Fortbildungsjungle schlagen. Am Anfang war das ziemlich schwierig, aber mittlerweile habe ich gelernt meine Stärken sinnvoll für mich und andere zu nutzen.

Inzwischen leite ich FoerdeFux seit 2012. Trotz der jahrelangen Erfahrung ist es für mich selbstverständlich, mich auch weiterhin regelmäßig fortzubilden, um möglichst individuell und flexibel auf jedes Team eingehen zu können. Wirklich festigen und verfeinern kann man theoretisches Wissen meiner Meinung nach aber immer erst in der praktischen Umsetzung, deshalb betrachte ich es als Privileg, dass ich in dieser Zeit so viel von und mit den vielen Hund-Mensch-Teams lernen durfte, die ich in dieser Zeit begleitet habe.

Einen sehr wertvollen zusätzlichen Blickwinkel hat mir das Dogwalking, also das Spazierengehen mit Hundegruppen, erlaubt, das von 2015  bis Sommer 2018 fester Bestandteil des FoerdeFux-Angebotes war.

Neben dem Hundetraining habe ich mehrere Jahre als Honorarkraft für den Kinder- und Jugendhilfedienst in Kiel gearbeitet und dort Kinder und Jugendliche mit schwierigen familiären Hintergründen betreut. Auch privat durfte ich meine pädagogischen Fähigkeiten schulen indem ich für Bekannte und Freunde Kinder mit und ohne Verhaltensauffälligkeiten betreuuen durfte. Manchmal hat mich meine Hündin Pearlie dabei unterstützt - sie macht das großartig!

Man kann auch ohne Hund leben...      Es lohnt sich nur nicht!
Man kann auch ohne Hund leben... Es lohnt sich nur nicht!

Wie heißt es so schön? Selbständig zu arbeiten bedeutet vor allem eines: Man arbeitet selbst und ständig!

Das stimmt auch. In meiner raren Freizeit genieße ich das Zusammensein mit meinen eigenen Hunden, lerne für die Ausbildung zum ATN-Hundeernährungsberater oder bilde mich im pädagogischen und betriebswirtschaftlichen Bereich weiter, damit FoerdeFux noch viele, viele Jahre lang Hundehalter auf dem Weg mit ihren Hunden erfolgreich unterstützen kann.

Gruppenkurse

Unter Anleitung von Andrea

  • Alltagserziehung
  • Rally Obedience

Die Gruppenkurse findest du hier!

 

Kontakt:

You don't speak German?

No problem - We can give you dog-training lessons in english as well!